Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

 

Freitag, den 26.04.2019, 20:00 Uhr

Feuerwehrhaus Ennest, Schulungsraum


Tagesordnung:


TOP 1: Begrüßung / Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2: Totengedenken

TOP 3: Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 06.04.2018

TOP 4: Jahresbericht 2018

TOP 5: Kassenbericht 2018

TOP 6: Entlastung des Vorstandes

TOP 7: Wahl der Kassenprüfer

TOP 8: Wahlen zum geschäftsführenden und erweiterten Vorstand

TOP 9: Verschiedenes



Wir machen darauf aufmerksam, dass die Versammlung ohne Rücksicht auf die Anzahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig ist.


Der Vorstand

 

i.V.: Lukas Vogt, Schriftführer

Bilder von Karneval online

Die Bilder von Karneval sind nun auch online.

Bilder vom Fotoshooting online

Die Bilder vom Fotoshooting in der Schützenhalle sind online. Ihr findet sie in der Fotogalerie unter Karneval - 2019 - Fotoshooting 02.03.2019. Wenn jemand ein Bild in Originalqualität und ohne Copyright Hinweis haben möchte, schickt mir bitte eine Email (webmaster(at)ennesterkg.de) oder WhatsApp mit Angabe der Bildnummer (steht oberhalb des Bildes - Fototshooting 2019_xx). Ich werde euch das Bild dann zusenden.

Die Bilder von Karneval folgen in Kürze.

Prinz 2019 - Andreas I. Wehmeier

Prinz Andreas I. regiert die Ennester Narren

Das Warten hat ein Ende und das Geheimnis um unsere neue Tollität ist gelüftet.

Andreas I. Wehmeier ist neuer Prinz der Ennester Karnevalsgesellschaft e.V..

Seit 33 Jahren kennt man ihn als aktiven Karnevalisten.

Unser Prinz ist 52 Jahre alt. Er wohnt mit seiner Prinzessin Andrea in Attendorn. Die beiden haben einen Sohn und eine Tochter die aktiv in der Mädchengarde Ennest tanzt. Prinz Andreas arbeitet seit 32 Jahren bei der Volksbank und ist dort Privatkundenberater. Er ist aber nicht nur im Karneval aktiv. Im Ennester Schützenverein ist er als Schriftführer und beim Osterfeuerverein Mühlhardt als Kassierer tätig. Der Skatclub No Ma´am zählt auch zu seinen Hobbys.

Wir wünschen Prinz Andreas I. für die kommende Session viel Spaß.