Sonntagssitzung 2020

 

Termin 23.02.2020

 

In schöner Tradition öffnen sich die Tore der urig geschmückten Schützenhalle Ennest, wenn alle Seniorinnen und Senioren und immer mehr „Junggebliebene“ aus Ennest und Umgebung pünktlich zur Sonntagssitzung kommen und der 21. Einladung der Wagenbaugruppe „Echte Fründe“ der Ennester Karnevalsgesellschaft folgen.

Dies nehmen die seit 1999 bestehenden „Echte Fründe“ auch dieses Jahr wieder zum Anlass, nicht nur den Senioren, sondern auch den „Personen des Mittelalters“ eine Karnevalsveranstaltung im „klassischem Sinne“ zu bieten.

Der Einlass findet um 13:30 Uhr statt.

Nach einer Stärkung am legendären Riesen- Kuchenbuffet und etlichen (kostenlosen) Tassen Kaffee startet pünktlich um 14:41 Uhr das ca. 3 ½- stündige Programm mit einigen karnevalistischen Höhepunkten. Die Moderation übernimmt wie schon in den letzten Jahren Dr. Tobias „Ente“ Bock, unterstützt durch Bene Gabriel.

Nach dem großen Einmarsch werden die Jubelprinzen des Jahres 2020 noch gesondert geehrt.

Franz Josef II. Springob (Lollo) - 50 Jahre Prinz

Andreas I. Wehmeier

Gerhard I. Rosenberg - 25 Jahre Prinz

Ob die heimischen Stimmungskanönchen mit ihrer Begegnung im Weltall, die Jugendgarde mit dem Showtanz „Zuhause ist es doch am Schönsten!“ und die Mädchengarde mit dem Showtanz „Eine traumhafte Nacht“ und schließlich die Kinder-, Prinzen- und die Mädchengarde jeweils mit einem Marschtanz: alle Gruppen der EKG sorgen bei ihrem Heimspiel auf „ihrer“ Bühne für Stimmung pur.

Die unverwechselbare Cilly Alperscheidt als jahrelanger Stammgast darf mit ihren urkomischen familiären Anekdoten nicht fehlen. Das Prinzenkomitee steuert dieses Jahr erstmalig auch einen Programmpunkt bei: man darf gespannt sein.

Die Theatergruppe der Frauengemeinschaft wird zum wiederholten Male für Freudentränen sorgen.

Bei gutem Service und schwungvoller Live- Musik von Alleinunterhalter Lutz Grossmann darf mitgesungen und getanzt werden, so dass bei offenem Ende sicherlich ein schöner Karnevalstag gefeiert werden kann.

Auch sind Würstchen und die beliebten sauerländischen Schnittchen im weiteren Angebot.

Eintrittskarten zu einem Preis von 6 € inklusive Kaffee können ab sofort bei der Bäckerei Hesse in Ennest erworben werden; die Tageskasse ist ebenfalls geöffnet.

Nähere Informationen unter www.ennesterkg.de oder 0177 / 3685915.